Montag, 26. August 2013

CURRYKOKOSGEMÜSE


125g Zuckerschoten
1 Möhre
1 Paprika
100g Broccoli
1 Stange Porree
150g Champignons
1/4 Weisskohl
1 Hähnchenfilet
1 Trinkpäckchen Kokoswasser (ausm DM z.B.)
jede Menge Currypulver
2 EL Frischkäse fettreduziert (zum Andicken)
Pfeffer
Salz
evtl. ein bisschen Brühe


Gemüse kleinschnippeln und alles bis auf die Zuckerschoten im Wok 4-5 Minuten braten (Parallel dazu brate ich das Hähnchenfilet in einer anderen Pfanne, weil ich es gerne knusprig mag. Natürlich könnt ihr auch alles in einer Pfanne braten.). Dann die Zuckerschoten unterheben und das ganze mit Kokoswasser ablöschen. den Frischkäse einrühren und ordentlich Curry dran.

1 Kommentar:

  1. Ich habe es jetzt endlich mal geschafft, dein Rezept bei mir zu verlinken: http://machdaslebensuess.blogspot.de/2013/12/271-curry-kokos-gemuse.html :)

    AntwortenLöschen