Montag, 19. August 2013

MAKE SHIT HAPPEN


Da ich im Moment bei Instagram sehr aktiv meine Ernährungsumstellung mit euch teile und das Interesse an meinen Rezepten doch sehr groß ist, habe ich mir gedacht, dass ich diesen doch einfach mal einen ganz neuen Blog widme.

Vorwiegend sind die Rezepte darauf ausgelegt möglichst kohlenhydratarm bzw.zuckerfrei zu sein. Eine andere Herausforderung ist es für mich einfach mal auf tierische Produkte zu verzichten. Aber kein Muss. Deshalb findet sich hier und da auch mal ein Ei oder ein Becher Joghurt.

Dennoch ist die Grundlage dieser Rezepte aus einem Online Detox Programm sowie dem Vegan for fit Kochbuch von Attila Hildmann und enthält somit auch Zutaten aus dem Reformhaus mit denen ich vorher eigentlich recht wenig am Hut hatte. Warum weiss ich im Nachhinein auch nicht so recht. Gerade Quinoa und die Erdmandelflocken, finde ich nämlich sowas von genial!

Also klickt euch mal durch und wenn ihr Fragen habt einfach kommentieren oder eine E-Mail an vavavabroom@gmx.de senden.


Kommentare:

  1. Ich freu mich auf diesen Blog und werde immer wieder reinschauen, um mir einige Rezepte abzuschauen und nachzukochen! Und dir wünsche ich natürlich ganz viel Durchhaltevermögen!

    AntwortenLöschen