Dienstag, 20. August 2013

ZUCCHINILASAGNE


2 Zucchinis
1 Glas Bio Soja Bolognese Sauce
200g Champignons
1 Zwiebel
2 EL Frischkäse unter 10% Fett

Die Soja Bolognese Sauce hab ich letzte Woche bei uns im Lidl entdeckt. Scheint wieder so eine Sonderaktion zu sein. Das erinnert mich daran, dass ich da noch hinfahren wollte um mir ne ganze Palette von dem Zeug zu holen... Die war wirklich richtig lecker. Lieber mal schnell im Lidl vorbei schauen!

Also zuerst schneide ich die Zucchini mit meinen Sparschäler in lange Streifen. Geht natürlich auch mit einem ganz normalen Schälmesser. Wenn ihr nicht so faul seid wie ich es meistens bin, dann könnt ihr die Zucchinischeiben danach auf ein Backblech legen, ordentlich mit Salz bestreuen und ne halbe bis ganze Stunde so liegen lassen. Das Salz entzieht der Zucchini das Wasser und dann wird die Sauce im Backofen hinterher nicht so flüssig. Man sieht dann richtig so Wasserperlen oben auf den Scheiben. Die könnt ihr dann einfach mit Küchentuch runterstreichen. Parallel dazu schneide ich schon immer die Pilze und die Zwiebel ganz klein und brate sie dann in der Pfanne mit Pfeffer, Salz und Kräutern nach Wahl an. Jetzt müsst ihr noch die Lasagne zusammenbauen. Auflaufform fette ich nie. Als erstes lege ich eine Lage Zucchinistreifen auf den Boden der Auflaufform. Dann 2  große Löffel Sauce darüber verteilen, Champignon-Zwiebel-Mischung oben drüber und dann kommt auch schon die nächste Schicht. Damit die Lasagne am Schluss besser zusammenhält, sollten die Streifen abwechselnd einmal quer, einmal längs in die Form gelegt werden. Dann wieder wie vorher 2  große Löffel Sauce darüber verteilen und die Champignon-Zwiebel-Mischung wieder oben drüber. Wenn ihr bei der letzten Lage angekommen seid, solltet ihr nur noch Sauce übrig haben. Diese wieder darüber verteilen und anschließend den Frischkäse schön darüber zerstreichen. In dem Moment kann es auch sein, dass noch ein EL Frischkäse dazukommt. Einfach weil's so geil schmeckt :DDas ganze kommt dann 30 Minuten in den Backofen bei 180 Grad.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen