Mittwoch, 25. Juni 2014

PASTA CON FUNGHI E BALSAMICO


Low Carb heißt ja nicht No Carb und deswegen darf es auch mal Pasta sein. Bei uns gibt es nur Vollkornnudeln. Komplexe Kohlenhydrate sind unheimlich wichtig für den Körper und machen lange satt. Vor allem an Trainingstagen geben sie euch auch nochmal zusätzliche Energie. Empfehlen kann ich euch z.B. die Bio Vollkornnudeln von der hauseigenen Marke bei Edeka. Da gibt es 500g für ungefähr 1€ und ich mag die z.B. lieber als die von den bekannten Markenherstellern.

Nudeln kochen könnt ihr ja bestimmt auch ohne meine Hilfe :)

Also kommen wir direkt zur Soße:


eine halbe Flasche Cremefine zum Kochen 7% Fett
1/2 kleine Knoblauchzehe
eine kleine Zwiebel
50g magere Schinkenwürfel
eine Hand voll Champignons
eine Hand voll Pfifferlinge
1 TL Balsamicoessig
Salz
Pfeffer
Petersilie
Schnittlauch

Knoblauch pressen und mit der klein gehackten Zwiebel und den Schinkenwürfeln anbraten. Pilze dazugeben und scharf anbraten. Mit Balsamico ablöschen und ein paar Sekunden später Cremefine in die Pfanne geben. Gewürze und Kräuter noch einrühren und schon seid ihr fertig. Buon Appetito!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen